Vetter ist Europas Leichtathlet des Jahres

SID
Samstag, 14.10.2017 | 21:41 Uhr
Johannes Vetter stellte Mitte Juni mit 94,44 m einen neuen deutschen Rekord auf
© getty
Advertisement
BSL
Live
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Live
Gran Canaria -
Real Madrid
Liga ACB
Live
Andorra -
Valencia
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter (Offenburg) ist als erster Deutscher zu Europas Leichtathlet des Jahres gewählt worden. Der 24-Jährige hatte bei der WM in London mit der Siegweite von 89,89 m Gold geholt, Mitte Juli stellte er mit 94,44 m den deutschen Rekord auf.

Bei den Frauen gewann die griechische Stabhochsprung-Olympiasiegerin und Weltmeisterin Ekaterini Stefanidi.

Bei der Wahl, die seit 1993 vom Europäischen Leichtathletik-Verband (EAA) durchgeführt wird, dürfen Fans, Medienvertreter sowie ausgewählte Experten ihre Stimme abgeben.

Vetter, der auch für die Auszeichnung Leichtathleten des Jahres des Weltverbandes IAAF nominiert ist, setzte sich gegen 200-m-Weltmeister Ramil Guliyev (Türkei) und Zehnkampf-Weltmeister Kevin Mayer (Frankreich) durch.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung