Perkovic überlegen Diskus-Weltmeisterin

SID
Sonntag, 13.08.2017 | 21:45 Uhr
Sandra Perkovic gewinnt die Goldmedaille im Diskuswurf
Advertisement
NCAA Division I
Live
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Die frühere Diskus-Vizeweltmeisterin Nadine Müller hat ihre dritte WM-Medaille verpasst. Im Finale von London wurde die 31-Jährige beim Sieg der kroatischen Olympiasiegerin Sandra Perkovic mit im ersten Versuch erzielten 64,13 m Sechste. Müller hatte 2011 Silber und 2015 Bronze geholt.

Perkovic triumphierte mit starken 70,31 m vor der Australierin Dani Stevens (69,64), die unter ihrem Mädchennamen Samuels 2009 in Berlin Gold geholt hatte und in London ihre Bestleistung um fast zwei Meter übertraf, sowie der Olympiazweiten Mélina Robert Michon aus Frankreich (66,21). Titelverteidigerin Denia Caballero (Kuba/64,37) belegte nur Rang fünf.

Die EM-Zweite Julia Harting (Berlin) kam unter den Augen ihres Ehemannes Robert Harting, der bei den Männern acht Tage zuvor Platz sechs belegt hatte, nicht in den Endkampf der besten Acht. Nach drei Final-Durchgängen lag die 27-Jährige mit 61,34 m auf Platz neun und schied aus. Bereits in der Qualifikation war die frühere Junioren-Weltmeisterin Anna Rüh (Magdeburg) gescheitert.

Die 27 Jahre alte Perkovic, die 2011 eine sechsmonatige Dopingsperre abgesessen hatte, ist die erste Diskuswerferin bei Weltmeisterschaften seit 26 Jahren, die über die 70-m-Marke warf. 1991 in Tokio hatte die Bulgarin Zwetanka Christowa mit 71,02 m gesiegt.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung