Leichtathletik

Storl gewinnt souverän fünften Kugelstoß-Titel

SID
David Storl setzte sich im Kugelstoßen druch

Kugelstoß-Europameister David Storl hat unangefochten zum fünften Mal den deutschen Meistertitel in der Halle gewonnen. Der zweimalige Weltmeister und Weltjahresbeste siegte bei seinem Heimspiel in Leipzig mit 20,98 m vor Dennis Lemke (Magdeburg) mit 19,25 m.

Der 26-jährige Storl war erst am 5. Februar Vater eines Sohnes geworden und hatte noch am gleichen Tag mit 21,37 m Weltjahresbestleistung gestoßen. Nach dem enttäuschenden Platz sieben bei den Olympischen Spielen in Rio ist Storl inzwischen wieder verletzungsfrei. Lange hatte er mit den Folgen einer Knie-Operation zu kämpfen gehabt.

Alle Leichtathletik-News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung