Sonntag, 09.10.2016

Leichtathletik: Abel Kirui siegt beim Marathon

Kenianer Kirui gewinnt in Chicago

Der zweimalige Weltmeister und Olympia-Zweite von 2012, Abel Kirui, hat den Chicago-Marathon gewonnen. Der 34 Jahre alte Kenianer verwies am Sonntag in 2:11:23 Stunden seine Landsmänner Dickson Chumba (2:11:26 Stunden) und Gideon Kipketer (2:12:20 Stunden) auf die Plätze.

Bei den Damen gewann die Kenianerin Florence Kiplagat zum zweiten Mal in Serie mit einer Zeit von 2:21:32 Stunden.

Alles zur Leichtathletik

Das könnte Sie auch interessieren
Usain Bolt wird zum Ende des Jahres seine Karriere beenden

"Nitro Athletics": Bolt mit erfolgreichem Start in Abschiedstournee

Christoph Harting gewann bei seiner Rückkehr nach den Olympischen Spielen

Olympiasieger Harting siegt bei Comeback

Peres Jepchirchir unterbot den Weltrekord um drei Sekunden

Neuer Weltrekord im Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.