Leichtathletik

Harrison knackt Weltrekord

SID
Freitag, 22.07.2016 | 22:42 Uhr
Kendra Harrison knackte einen 28 Jahre alten Weltrekord

Die Amerikanerin Kendra Harrison hat den fast 28 Jahre alten Weltrekord über 100-m-Hürden geknackt. Die 23-Jährige ist nicht für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro (5. bis 21. August) qualifiziert.

Kendra Harrison lief beim Diamond-League-Meeting in London am Freitagabend 12,20 Sekunden (+0,3 m/s) und verbesserte damit die aus dem Jahr 1988 stammende Bestmarke der Bulgarin Jordanka Donkowa um eine Hunderstelsekunde.

Alles zur Leichtahletik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung