Leichtathletik

Roleder ins Finale über 100 m Hürden

SID
Cindy Roleder kam im Halbfinale als Zweite ins Ziel
© getty

Vize-Weltmeisterin Cindy Roleder (Leipzig) hat über 100 m Hürden souverän das Finale der Leichtathletik-EM in Amsterdam erreicht.

Die 26-Jährige lief in ihrem Halbfinale in Saisonbestleistung von 12,76 Sekunden zeitgleich mit der Weißrussin Alina Talai als Zweite ins Ziel. Ebenfalls im Endlauf steht Pamela Dutkiewicz (Wattenscheid/13,02), ausgeschieden ist dagegen Nadine Hildebrand (Sindelfingen/12,95).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung