McLeod knackt die 10 Sekunden

SID
Sonntag, 24.04.2016 | 12:23 Uhr
Omar McLeod konnte eine magische Marke knacken
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Der jamaikanische Sprinter Omar McLeod hat für ein Novum gesorgt. Beim Meeting in Fayetteville/Arkansas lief der 21-Jährige die 100 m bei noch regulärem Rückenwind in 9,99 Sekunden.

Damit ist McLeod der erste Läufer in der Historie, der sowohl die 10-Sekunden-Marke im Königssprint als auch mit einer Bestzeit von 12,97 Sekunden aus dem Vorjahr die 13-Sekunde-Grenze über 110 m Hürden geknackt hat.

Am nächsten war bislang der dreimalige Vizeweltmeister Terrence Trammell mit 10,04 und 12,95 Sekunden an die doppelte Schallmauer herangekommen. Nummer eins der Welt im olympischen Jahr über die 100 m ist der 60-m-Hürden-Hallenweltmeister damit aber nicht: Am Samstag egalisierte der Katarer Femi Ogunode in Gainesville/Florida in 9,91 Sekunden seinen Asienrekord.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung