Sonntag, 24.04.2016

Moderner Fünfkampf

Nobis holt deutschen Meistertitel

Lokalmatador Alexander Nobis hat sich in Berlin die deutsche Meisterschaft der Modernen Fünfkämpfer gesichert. Der 25-Jährige siegte mit 1479 Punkten vor dem Potsdamer Fabian Liebig (1462) und Matthias Sandten aus Bonn (1426).

Degenfechten ist eine von fünf Disziplinen im Modernen Fünfkampf
© getty
Degenfechten ist eine von fünf Disziplinen im Modernen Fünfkampf

Titelverteidiger Patrick Dogue (Potsdam) nahm nicht am Wettkampf teil.

Bei den Junioren siegte Steven Jenner (Potsdam) vor Jan Kaufmann (Berlin) und seinem Bruder Timothy Jenner (Potsdam). Der Meistertitel bei den Frauen wird im Oktober ebenfalls in Berlin vergeben.

Das könnte Sie auch interessieren
BRD-Athleten haben jahrelanges Doping zugegeben

Jahrelanges Doping durch BRD-Top-Athleten?

Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.