Leichtathletik

Nicoleitzik verbessert Weltrekord

SID
Claudia Nicoleitzik hat ihren eigenen Weltrekord im Weitsprung verbessert.
© getty

Knapp ein halbes Jahr vor den Paralympics in Rio de Janeiro hat Leichtathletin Claudia Nicoleitzik ihren eigenen Weltrekord im Weitsprung verbessert.

Beim Grand Prix in Dubai sprang die 26-Jährige aus Püttlingen 4,11 m und damit zwei Zentimeter weiter als bei ihrem bisherigen Rekordsprung vor zwei Jahren an selber Stelle.

Pech für Nicoleitzik: Der Weitsprung ist in ihrer Klasse T 36 nicht paralympisch. Im Sprint über 100 und 200 m hat die Saarländerin bereits je zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen bei den Paralympics gewonnen.

Alles zur Leichtathletik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung