Leichtathletik

Gabius verfehlt 10-km-Rekord

SID
Arne Gabius hält den deutschen Rekord im Marathon
© getty

Der deutsche Marathon-Rekordhalter Arne Gabius ist beim Paderborner Osterlauf beim Angriff auf die deutsche 10-km-Bestmarke gescheitert. Bei windigen Bedingungen blieb der 35-Jährige als Zweiter in 28:39 Minuten über dem Richtwert, den Carsten Eich mit 27:47 Minuten 1993 an gleicher Stelle gesetzt hatte.

Gabius, der hinter dem Kenianer Geoffrey Yegon (28:21) ins Ziel kam, kam gleichermaßen nicht an seine persönlichen Bestzeit (28:07/2014) heran.

Das Frauen-Rennen gewann die Norwegerin Karoline Bjerkeli Grovdal in 31:33 Minuten, beste Deutsche war die Frankfurterin Katharina Heinig als Vierte (33:04).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung