Hörmann kritisiert Digel

SID
Sonntag, 17.01.2016 | 10:19 Uhr
Alfons Hörmann sieht den gesamten Sport in einer tiefen Vertrauenskrise
© getty
Advertisement
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

In der Doping- und Korruptionsaffäre um den Weltverband IAAF hat Präsident Alfons Hörmann vom DOSB den langjährigen IAAF-Vize und früheren DLV-Präsidenten Helmut Digel attackiert.

"Wer zwei Jahrzehnte neben dem Präsidenten und - so muss man heute sagen - Verbrecher sitzt, der muss auch mal klare Kante zeigen", sagte Hörmann in der ZDF-Sendung "Das aktuelle Sportstudio" mit Blick auf die "erschütternden" Machenschaften des wegen der Annahme von Schmiergeldern schwer belasteten IAAF-Präsidenten Lamine Diack.

Angesichts der jüngsten Enthüllungen bei der IAAF und beim Fußball-Weltverband FIFA sieht der 55-Jährige den gesamten Sport in einer tiefen "Vertrauenskrise", aus der er sich allein kaum befreien könne: "Vor zwei Jahren hätte ich gesagt, dass der Sport die Dinge selbst vernünftig und sauber regeln kann. Nach den neuen Erkenntnissen muss man aber sagen, dass es der Hilfe von außen bedarf."

Mit Blick auf die Berichte über einen angeblichen Stimmenkauf rund um die Vergabe der Olympischen Sommerspiele nach Tokio 2020 wollte Hörmann auch bei der Vergabe der Leichtathletik-WM 2009 an Berlin "leider nichts mehr ausschließen", auch wenn er "aktuell nicht" an Unregelmäßigkeiten glaube.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung