Hindernis-Europameisterin

WM-Aus Möldner-Schmidt

SID
Sonntag, 05.07.2015 | 21:14 Uhr
Antje Möldner-Schmidt kann an der WM in Peking nicht teilnehmen
© getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die WM-Saison ist für Hindernis-Europameisterin Antje Möldner-Schmidt schon vor dem Höhepunkt in Peking (22. bis 30. August) beendet. Die Athletin des LC Cottbus verkündete bei Facebook, dass sie sich Mitte Juli einer Fuß-Operation unterziehen müsse.

Durch die Operation soll sichergestellt werden, dass sie "die Saison 2016 und das olympische Ziel nicht aus den Augen verliert". Fußprobleme behindern Möldner-Schmidt bereits seit der WM 2013.

"Ich bin absolut optimistisch und denke, dass diese Verletzung bald vorüber sein wird und ich ein schmerzfreies Training wieder aufnehmen kann, denn schließlich habe ich schon andere Sachen gemeistert", so die 31-Jährige, die schon einmal an Lymphdrüsenkrebs erkrankt war.

Prominente Ausfälle beim DLV

Möldner-Schmidt ist nicht der erste prominente Ausfall im Team des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) für die WM. Bereits am vergangenen Donnerstag hatte der ehemalige Weitsprung-Europameister Sebastian Bayer (29) sein Saisonende verkündet.

Der Hamburger laboriert seit Ende Mai an einer schmerzhaften Fersenprellung und bekommt die Probleme nicht in den Griff. Bayer, der sich 2012 in Helsinki EM-Gold gesichert hatte, will im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio jetzt eine Regenerationspause einlegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung