Genzebe mit irrer Zeit

SID
Donnerstag, 09.07.2015 | 11:46 Uhr
Genzebe Dibaba befindet sich kurz vor der WM in Peking in bestechender Form
© getty
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Vier Tage nach ihrem gescheiterten Weltrekordversuch über 5000 m hat Äthiopiens Laufstar Genzebe Dibaba mit dem weltweit schnellsten 1500-m-Rennen seit 18 Jahren geglänzt.

Die zweimalige Hallen-Weltmeisterin lief beim Meeting in Barcelona im Alleingang 3:54,11 Minuten und damit auf Platz neun der "ewigen" Bestenliste.

Sechs der zehn besten 1500-m-Zeiten der Geschichte, darunter der Weltrekord von Qu Yunxia (3:50,46) aus dem Jahr 1993, wurden von chinesischen Läuferinnen aus der "Schildkrötenblut-Armee" des berüchtigten Trainers Ma Junren erzielt.

Ma wurde später wegen großflächiger Dopingverdächtigungen aus dem Verkehr gezogen und verlegte sich auf die Zucht tibetanischer Mastiffs.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung