Europäischer Leichtathletikverband hat neues Oberhaupt

Hansen neuer EAA-Präsident

SID
Samstag, 11.04.2015 | 12:34 Uhr
Svein Arne Hansen tritt die Nachfolge von Hansjörg Wirz als EAA-Präsident an
© getty
Advertisement
World Championship Boxing
Live
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der Norweger Svein Arne Hansen ist neuer Präsident des europäischen Leichtathletik-Verbandes EAA.

Der 68-Jährige setzte sich beim Verbands-Kongress im slowenischen Bled am Samstag in einer Kampfabstimmung gegen den Franzosen Jean Gracia und den Finnen Antti Pihlakoski durch. Der bisherige Amtsinhaber Hansjörg Wirz (Schweiz) war nach 16 Jahren nicht mehr angetreten.

"Ich bin sehr von der Unterstützung des Kongresses gerührt. Ich danke Hansjörg Wirz für seine gute Arbeit um die Positionierung der europäischen Athleten für die Zukunft", so der Neu-Präsident.

Hansen erhielt bei der Wahl 26 Stimmen aus den 50 Mitgliedsverbänden, Gracia kam auf 19, Pihlakoski auf fünf. Frank Hensel, Generaldirektor des Deutschen Leichtathletik-Verbandes, wurde in Bled zu einem der drei Vizepräsidenten gewählt.

Alles zur Leichtathletik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung