Sonntag, 08.03.2015

Hallen-EM Prag

Sailer mit Bestzeit ins Finale über 60 m

Die deutsche Meisterin Verena Sailer (Mannheim) hat bei der Hallen-EM in Prag über 60 Meter ihre Medaillenambitionen unterstrichen. Die 29-Jährige lief im Halbfinale eine persönliche Bestzeit von 7,08 Sekunden.

Verena Sailer verbesserte ihre persönlich Bestzeit auf 7,08 Sekunden
© getty
Verena Sailer verbesserte ihre persönlich Bestzeit auf 7,08 Sekunden

Sie war damit die schnellste aller 24 Starterinnen. Alexandra Burghardt (Mannheim/7,24) und Rebekka Haase (LV Erzgebirge/7,25) schieden aus.

Bei den Männern qualifizierten sich Lucas Jakubczyk (Berlin/6,59), der deutsche Meister Christian Blum (Wattenscheid/6,60) und der deutsche Freiluft-Rekordler Julian Reus (Wattenscheid/6,62) für den Endlauf. Die Finals finden am Sonntagnachmittag (16.55/17.15 Uhr) statt.

Get Adobe Flash player

Das könnte Sie auch interessieren
Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Dadic darf sich über Silber freuen

Dadic holt Silber bei der Hallen-EM

Florian Orth gefällt die Nominierungspraxis nicht

Orth kritisiert DLV und sagt Hallen-EM ab


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.