Schmitt überrascht mit 21,35 m

SID
Samstag, 21.03.2015 | 19:27 Uhr
Thomas Schmitt gelang eine sensationelle Leistung
© getty
Advertisement
Champions Hockey League
Trinec -
Jyväskylä
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Ventspils
Basketball Champions League
Murcia -
Oldenburg
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls

Kugelstoßer Thomas Schmitt (Köln) hat beim Frühjahrswerfertag in Übach-Palenberg für eine Sensation gesorgt. Der 26-Jährige kam auf eine Weite von 21,35 m und verbesserte seine persönliche Bestmarke aus dem Jahr 2013 (19,07 m) um mehr als zwei Meter.

"Das ich in diese Dimensionen vorstoße, ist für mich eine Überraschung", sagte Schmitt.

Dem Physik-Studenten gelang der Traumstoß im vierten Versuch bei Temperaturen von sechs Grad und Nieselregen.

Zuvor hatte er sich bereits auf 19,44 m und dann auf 19,94 m gesteigert.

Die Bestmarke von Weltmeister David Storl (Leipzig) liegt bei 21,97 m.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung