Samstag, 21.02.2015

Moderner Fünfkampf

Schöneborn Weltcup-Fünfte in Sarasota

Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn (28/Bonn) hat beim Weltcup im amerikanischen Sarasota den fünften Rang belegt.

Lena Schöneborn landete in Sarasota auf dem fünften Rang
© getty
Lena Schöneborn landete in Sarasota auf dem fünften Rang

Annika Schleu (24/Berlin) als Achte und Janine Kohlmann (24/Potsdam) auf Rang 14 vervollständigten das gute deutsche Mannschaftsergebnis.

Samantha Murray (Großbritannien) gewann vor Margaux Isaksen (USA) und ihrer Landsfrau Kate French.

Das könnte Sie auch interessieren
BRD-Athleten haben jahrelanges Doping zugegeben

Jahrelanges Doping durch BRD-Top-Athleten?

Armin Hary (l.) stellte 1960 einen Weltrekord über die 100 Meter auf

Armin Hary ist sicher: "Auf Asche hätte ich Bolt geschlagen"

Arne Gabius gab ein gelungenes Comeback

Gabius mit ordentlichem Comeback beim New Yorker Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.