Dienstag, 06.01.2015

Knieprobleme bei Hürdensprinterin

Hildebrand verzichtet auf Hallen-Saison

Hürdensprinterin Nadine Hildebrand (Sindelfingen) muss verletzungsbedingt auf die kommende Hallen-Saison der Leichtathleten verzichten. Die deutsche Meisterin lässt sich wegen anhaltender Kniebeschwerden am Mittwoch operieren.

Nadine Hildebrand lässt sich am rechten Knie operieren
© getty
Nadine Hildebrand lässt sich am rechten Knie operieren
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Seit gut zwei Monaten bekomme ich die Schmerzen im rechten Knie nicht in den Griff. Unter den Umständen hätte eine Hallensaison keinen Sinn gemacht", sagte die 27-Jährige.

Die EM-Sechste von Zürich will sich nun ganz auf die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio konzentrieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Carolin Schäfer ist auf WM-Kurs

Götzis: Mehrkämpfer Freimuth und Schäfer mit Topleistungen auf WM-Kurs

Auch Olympiasieger Greg Rutherford hat seine Teilnahme angekündigt

Nach Terroranschlag: Great Manchester Run und CityGames finden statt

Eliud Kipchoge gibt Kenia einen Korb

Vier Marathon-Stars um Kipchoge sagen WM-Start für Kenia ab


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.