Dienstag, 06.01.2015

Knieprobleme bei Hürdensprinterin

Hildebrand verzichtet auf Hallen-Saison

Hürdensprinterin Nadine Hildebrand (Sindelfingen) muss verletzungsbedingt auf die kommende Hallen-Saison der Leichtathleten verzichten. Die deutsche Meisterin lässt sich wegen anhaltender Kniebeschwerden am Mittwoch operieren.

Nadine Hildebrand lässt sich am rechten Knie operieren
© getty
Nadine Hildebrand lässt sich am rechten Knie operieren

"Seit gut zwei Monaten bekomme ich die Schmerzen im rechten Knie nicht in den Griff. Unter den Umständen hätte eine Hallensaison keinen Sinn gemacht", sagte die 27-Jährige.

Die EM-Sechste von Zürich will sich nun ganz auf die Vorbereitung auf die Olympischen Spiele 2016 in Rio konzentrieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Claudia Salman-Rath hat sich im Weitsprung durchgesetzt

Salman-Rath gewinnt Weitsprung vor Wester

Raphael Holzdeppe war bei der Hallen-DM siegreich

Holzdeppe holt ersten deutschen Hallen-Titel

Max Heß hat sich den deutschen Hallentitel gesichert

Heß gewinnt deutschen Hallen-Titel


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.