Gedopte russische Geher

IAAF prüft Neuvergabe der Medaillen

SID
Mittwoch, 21.01.2015 | 14:01 Uhr
Waleri Bortschin wurde aufgrund von Dopingvergehen für acht Jahre gesperrt
© getty
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
SaLive
ATP Umag: Halbfinals
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
SaLive
ATP Newport: Halbfinals
World Matchplay
SaLive
World Matchplay: Tag 1
National Rugby League
So06:00
Dragons -
Sea Eagles
National Rugby League
So08:00
Tigers -
Eels
Ladies Championship Gstaad Women Single
So11:30
WTA Gstaad: Finale
World Matchplay
So14:00
World Matchplay: Tag 2 -
Nachmittags-Session
Bucharest Open Women Single
So16:00
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
So20:00
ATP Umag: Finale
World Matchplay
So20:30
World Matchplay: Tag 2 -
Abend-Session
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
So21:00
ATP Newport: Finale
World Matchplay
Mo20:00
World Matchplay: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Di11:00
Jiangxi Open: Tag 2
World Matchplay
Di20:00
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
Mi11:00
Jiangxi Open: Tag 3
Jiangxi Open Women Single
Do11:00
Jiangxi Open: Tag 4
Swedish Open Women Single
Do11:00
WTA Bastad: Tag 4
National Rugby League
Do11:50
Panthers -
Bulldogs
Jiangxi Open Women Single
Fr10:00
Jiangxi Open -
Viertelfinals
Swedish Open Women Single
Fr10:00
WTA Bastad: Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Eels -
Broncos
World Matchplay
Fr20:00
World Matchplay: Viertelfinals
National Rugby League
Sa07:00
Knights -
Dragons
Jiangxi Open Women Single
Sa11:00
Jiangxi Open: Halbfinals
Swedish Open Women Single
Sa16:00
WTA Bastad: Halbfinals
World Matchplay
Sa20:00
World Matchplay: Halbfinals
National Rugby League
So06:00
Storm -
Sea Eagles
Jiangxi Open Women Single
So10:00
Jiangxi Open: Finale
Swedish Open Women Single
So14:00
WTA Bastad: Finale
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mo13:30
ATP Kitzbühel: Tag 1
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Di13:30
ATP Kitzbühel -
Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
Di19:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 2
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Mi12:30
ATP Kitzbühel : Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Mi20:00
Stanford Bank of West Classic: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
Do20:00
Stanford Bank of the West Classic -
Tag 4
National Rugby League
Fr10:00
Dragons -
Rabbitohs
Bet-At-Home Cup Kitzbühel Men Single
Fr13:00
Generali Open -
Halbfinals
Citi Open Women Single
Fr19:00
Washington Citi Open: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
Fr21:00
Stanford Bank of the West Classic: Viertelfinals

Nach den Doping-Sperren gegen fünf russische Weltklasse-Geher will der Leichtathletik-Weltverband IAAF mehrere Goldmedaillen von großen Meisterschaften neu verteilen.

"Aber nicht, ehe die IAAF die Urteilsbegründung der ARAF (russischer Leichtathletik-Verband, d. Red.) erhalten und genau analysiert hat, um sicherzustellen, dass sie in genauer Übereinstimmung mit den IAAF-Regeln ist." Das teilte die IAAF am Mittwoch mit.

Nach den Sperren von Waleri Bortschin (28, Olympiasieger 2008 über 20 km), Sergej Kirdjapkin (34, Olympiasieger 2012 über 50 km), Olga Kaniskina (30, Olympiasiegerin 2008), Sergej Bakulin (28, Weltmeister 2011) sowie Wladimir Kanaikin (29) sind seit der Einführung des Blutpasses in der Leichtathletik 2009 bereits 23 russische Athleten (insgesamt 37) nach Unregelmäßigkeiten in ihren Profilen gesperrt worden.

"Die Zahl der russischen Dopingfälle in der Leichtathletik im Allgemeinen und speziell im Gehen ist ein wichtiges Anliegen für die IAAF und wir werden die jüngsten Doping-Vorwürfe in der russischen Leichtathletik mit Unterstützung der WADA (Welt-Anti-Doping-Agentur, d. Red.) vollends untersuchen", teilte die IAAF mit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung