Bolt kritisiert Programm-Änderungen

SID
Donnerstag, 18.12.2014 | 14:27 Uhr
Usain Bolt ist der aktuelle Weltrekordhalter über 100 und 200 Meter
© getty
Advertisement
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
NBA
Lakers @ Thunder

Als "lächerlich" und "dumm" hat Usain Bolt Pläne kritisiert, das Leichtathletik-Programm bei Olympischen Spielen möglicherweise zu verändern. "Normalerweise bin ich kein Mensch, der herumnörgelt. Aber ich denke, das ist dumm. Die Leichtathletik ist das Highlight bei Olympia, das steht nicht in Frage", sagte der sechsmalige Sprint-Olympiasieger in der französischen Sporttageszeitung "L'Equipe".

Veränderungen im Programm seien deshalb "lächerlich" und nicht nötig.

Die "Agenda 2020" des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), die bei der IOC-Session in Monaco abgesegnet worden war, sieht die Möglichkeit vor, dass das Sportartenprogramm künftig flexiber gestaltet werden kann.

Gemutmaßt wird, dass in der Leichtathletik die Disziplinen 200 m, 10.000 m, Dreisprung, Kugelstoßen und ein Geher-Wettbewerb auf der Kippe stehen.

Bolt hatte 2008 in Peking und vier Jahre später in London jeweils Olympia-Gold über die 200 m gewonnen und hält auf dieser Strecke mit 19,19 Sekunden auch den Weltrekord.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung