Dienstag, 11.11.2014

Dopingskandal in Frankreich?

EM-Dritte Traby unter EPO-Verdacht

In einer Wohnung der französischen Leichtathletin Laila Traby ist das verbotene Doping-Mittel EPO gefunden worden. Das berichtet die französische Sport-Tageszeitung "L'Equipe".

In einer Wohnung von Laila Traby wurde EPO entdeckt
© getty
In einer Wohnung von Laila Traby wurde EPO entdeckt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die 35-Jährige, die im August bei der EM in Zürich Bronze über 10.000 m gewonnen hatte, wies alle Vorwürfe zurück.

Die Polizei nahm nach dem Fund in Font-Romeu Ermittlungen gegen die in Marokko geborene Traby auf.

Das könnte Sie auch interessieren
Leichtathleten setzen sich für den Erhalt des Olympiastadions ein

Athleten kämpfen für Erhalt ihres "Wohnzimmers" Olympiastadion

Max Heß gewann das Meeting in Garbsen

Heß, Gierisch und Wester springen WM-Norm

Thomas Röhler hatte in Kawasaki keine Probleme, den Sieg einzutüten

Speerwurf-Olympiasieger Röhler gewinnt Meeting in Kawasaki


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.