Bolt feiert sein Comeback

SID
Montag, 21.07.2014 | 16:12 Uhr
Erst Ende April konnte Bolt wieder voll trainieren
© getty
Advertisement
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Jamaikas Sprint-Superstar Usain Bolt wird nach langer Verletzungspause bei den Commonwealth-Spielen in Glasgow seinen Saisoneinstand geben. Dies gab der 27 Jahre alte Weltrekordler über 100 und 200 m auf seiner Homepage bekannt.

In der schottischen Metropole wird Bolt allerdings nur am 1. und 2. August mit der jamaikanischen 4x100-m-Staffel antreten.

Bolt, der wegen hartnäckiger Fußprobleme erst Ende April voll ins Training eingestiegen war, plant in der laufenden Saison noch drei weitere Starts. Am 17. August tritt er bei einem Show-Event an der Copacabana in Rio de Janeiro über 100 m an, über diese Distanz will er auch bei den Meetings in Warschau (23. August) und Zürich (28. August) laufen.

Einen Start über 200 m hat Bolt nicht geplant. Es wäre die erste Saison in seiner Karriere, in der der schnellste Mann der Welt kein Rennen über die halbe Stadionrunde bestreitet.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung