Sonntag, 08.12.2013

Cross-EM 2013 in Belgrad

Deutsches Team wird Fünfter

Die deutschen Crossläufer haben bei den Europameisterschaften in Belgrad gute Leistungen gezeigt und in der Teamwertung den fünften Platz erreicht.

Alemayehu Bezabeh siegte deutlich vor den deutschen Läufern
© getty
Alemayehu Bezabeh siegte deutlich vor den deutschen Läufern

Ricard Ringer (7.), Philipp Pflieger (14.), Steffen Uliczka (16.) und Jannis Töpfer (32.) landeten über die zehn Kilometer lange Strecke in dem Teilnehmerfeld von 80 Läufern allesamt in der oberen Hälfte. Europameister wurde der Spanier Alemayehu Bezabeh.

Das könnte Sie auch interessieren
Usain Bolt wird zum Ende des Jahres seine Karriere beenden

"Nitro Athletics": Bolt mit erfolgreichem Start in Abschiedstournee

Christoph Harting gewann bei seiner Rückkehr nach den Olympischen Spielen

Olympiasieger Harting siegt bei Comeback

Peres Jepchirchir unterbot den Weltrekord um drei Sekunden

Neuer Weltrekord im Halbmarathon


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.