Licciardi drei Jahre gesperrt

SID
Donnerstag, 05.12.2013 | 19:07 Uhr
Gefahr für den Sport: Die Dpoing-Praktiken im Leichtathletik sind schwer nachweisbar
© getty
Advertisement
World Championship
Live
Schweden -
Schweiz
NHL
Live
Golden Knights @ Jets (Spiel 5)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
NHL
Lightning @ Capitals
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham

Der italienischen Langstreckenläufer Devis Licciardi ist wegen eines Betrugsversuchs mit einem Penis-Imitat bei einer Dopingkontrolle für drei Jahre gesperrt worden. Das beschloss das Anti-Doping-Gericht des Nationalen Olympischen Komitees Italiens CONI am Donnerstag in Rom.

Der 27-Jährige war ins Visier der Anti-Doping-Staatanwaltschaft geraten, nachdem er sich bei den nationalen Meisterschaften über 10 Kilometer im September Dopingkontrollen unterziehen musste.

Bei den Tests hatte der mit den Kontrollen beauftragte Arzt einen Plastikpenis entdeckt. Darin war "sauberes Urin" für die Kontrolle enthalten, berichtete die italienische Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport".

Gegenstände dieser Art werden auf verschiedenen Webseiten in den USA verkauft. Der Hürdenläufer hatte in den vergangenen Jahren mittelmäßige Resultate erzielt. In diesem Jahr hatte Licciardi jedoch seine Resultate Leistungen verbessert, was den Verdacht bei den Staatsanwälten geweckt hatte.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung