Fraser-Pryce und Bolt ausgezeichnet

SID
Samstag, 16.11.2013 | 21:25 Uhr
Usain Bolt ist erneut zum Welt-Leichtathleten ausgezeichnet worden
© getty
Advertisement
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig

Die beiden jamaikanischen Sprintstars Shelly-Ann Fraser-Pryce und Usain Bolt sind die Welt-Leichtathleten 2013. Beide erhalten ein Preisgeld von 100.000 Dollar.

Der Weltverband IAAF kürte das Duo am Samstag in Monte Carlo, beide kassierten neben der Ehrung 100.000 Dollar (74,275 Euro). Für den sechsmaligen Olympiasieger und achtmaligen Weltmeister Bolt war es der fünfte Sieg seit 2008, die 100- und 200-m-Weltmeisterin feierte ihre Premiere.

"Es ist ein tolles Gefühl, dass zwei Jamaikaner vorne sind", sagte Bolt, der ankündigte, seinen eigenen 200-m-Weltrekord (19,19) im kommenden Jahr auf unter 19 Sekunden drücken zu wollen. "Ich bin geschockt und begeistert. Das war schon immer ein Traum von mir", sagte Fraser-Pryce.

Farah und Harting sieglos

Geschlagen geben mussten sich bei den Frauen die Weltmeisterinnen Zuzana Hejnová (Tschechien/400 m Hürden) und Valerie Adams (Neuseeland/Kugelstoßen), die es in die Endauswahl geschafft hatten.

Bei den Männern waren der britische Langstrecken-Star Mo Farah und der neue ukrainische Super-Hochspringer Bogdan Bondarenko Bolts Mitbewerber. Der dreimalige Berliner Diskus-Weltmeister Robert Harting hatte die Endausscheidung nicht erreicht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung