Dienstag, 01.01.2013

Bei Überfall schwer verletzt

Noe Hernandez kämpft um sein Leben

Der mexikanische Geher Noe Hernandez kämpft nach einem Überfall um sein Leben. Der 34-Jährige, der 2000 in Sydney Silber gewonnen hatte, verlor durch einen Kopfschuss sein linkes Auge.

Geher Noe Hernandez, in Sydney mit Olympia-Silber, wurde bei einem Überfall schwer verletzt
© Getty
Geher Noe Hernandez, in Sydney mit Olympia-Silber, wurde bei einem Überfall schwer verletzt

Sein Zustand ist nach Angaben der Klinik in Mexiko-Stadt ernst. Die Ärzte mussten Hernandez dreimal operieren, um die 9mm-Kugel entfernen zu können.

Hernandez wurde Opfer eines Überfalls einer dreiköpfigen Bande auf einen Nachtklub. Zwei Bar-Besucher starben durch die wahllos abgefeuerten Schüsse der schwerbewaffneten Täter.

Zudem erlitten zwei weitere Gäste ebenfalls schwere Verletzungen.


Diskutieren Drucken Startseite

Der mexikanische Geher Noe Hernandez kämpft nach einem Überfall um sein Leben. Der 34-Jährige, der 2000 in Sydney Silber gewonnen hatte, verlor durch einen Kopfschuss sein linkes Auge.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: