Friedrich war "nervlich völlig am Ende"

SID
Donnerstag, 24.01.2013 | 12:30 Uhr
Hatte aufgrund der Vorfälle gar Gedanken über einen Rücktritt: Ariane Friedrich
© Getty
Advertisement
Delray Beach Open Men Single
Live
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Live
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1

Hochspringerin Ariane Friedrich war nach der Facebook-Affäre um sexuelle Belästigung "nervlich völlig am Ende" und hat sogar über einen Rücktritt nachgedacht.

"Ich hatte immer wieder Angst in der Zeit. Ich war fertig, bin immer weiter in den Keller gefahren. Am Ende hatte ich teilweise Angst, aus dem Haus zu gehen", sagte die 29 Jahre alte Leichtathletin im Gespräch mit dem "Zeit"-Magazin, "es kamen auch bei mir Gedanken auf nach dem Motto: Warum mache ich das überhaupt noch?"

Friedrich, mit 2009 übersprungenen 2,06 m deutsche Rekordhalterin, war im vergangenen Jahr via "Facebook" sexuell belästigt worden. Ein Mann hatte ihr eine obszöne Nachricht und ein Foto seines Geschlechtsteils geschickt. Die Athletin von Eintracht Frankfurt wehrte sich und veröffentlichte die Identität des Mannes. Dafür war die Polizistin in dem sozialen Netzwerk heftig kritisiert worden.

Anfeindungen bei Facebook

"Ich habe solche Sachen jahrelang erdulden müssen, ohne dass ich mich gewehrt habe", sagte Friedrich, "das war für mich ein persönlicher Befreiungsschlag, einfach mal auf den Tisch zu hauen, zu sagen: Bis hierher und nicht weiter. Ich habe mich in meiner Würde als Frau verletzt gefühlt."

Die Anfeindungen bei "Facebook" haben sie "sprachlos" gemacht, sagte die WM-Dritte von 2009, die zur gleichen Zeit auch mit den Folgen eines Achillessehnenrisses an ihrem Sprungfuß zu kämpfen hatte, "und dass nun so viele Menschen mir die Pest an den Hals wünschen, hat mich total umgehauen." Nach dem Vorfall hat sie sich bei Facebook zurückgezogen.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung