Leichtathletik

Bolt will seine Medaillen auch 2016 verteidigen

SID
Mittwoch, 29.08.2012 | 18:16 Uhr
Läuft Usain Bolt seinen Kontrahenten auch in vier Jahren noch davon?
© Getty

Sprintstar Usain Bolt will seine olympischen Goldmedaillen über 100 Meter, 200 Meter und mit der 4 x 100-Meter-Staffel bei den Olympischen Spielen 2016 erneut verteidigen.

Er freue sich schon auf die Spiele in Rio de Janeiro, sagte Bolt einen Tag vor dem Diamond League Meeting am Donnerstag in Zürich: "Wirklich alle meine Titel zu verteidigen, würde alles noch großartiger machen."

Zugleich behält sich der Jamaikaner, der 2016 bereits 30 Jahre alt werden wird, eine Änderung seines Programms vor. Er wolle bald eine Strategie mit seinem Trainer Glen Mills besprechen, ob der Weitsprung oder auch die 400 Meter hinzukommen.

Olympia 2012: Alle Ergebnisse im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung