Sonntag, 26.08.2012

Unglück beim Meeting in Düsseldorf

Kampfrichter von Speer lebensgefährlich verletzt

Ein Kampfrichter ist am Sonntag bei einem Wettbewerb in Düsseldorf von einem Speer am Kopf getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Der Speer verletzte den 75-Jährigen an der Halsschlagader, wie die Feuerwehr mitteilte.

Ein Kampfrichter wurde in Düsseldorf von einem Speer getroffen und lebensgefährlich verletzt
© Getty
Ein Kampfrichter wurde in Düsseldorf von einem Speer getroffen und lebensgefährlich verletzt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Sanitäter und Zuschauer kümmerten sich um den Verletzten und alarmierten den Rettungsdienst. Der Mann sei bereits während der Flugphase des Speers auf den Rasen gelaufen, berichtete die "Westdeutsche Zeitung".

Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und dort notoperiert. Sieben Personen, darunter der noch jugendliche Speerwerfer, erlitten einen Schock.

Das könnte Sie auch interessieren
David Storl landet ganz oben auf dem Treppchen

Storl gewinnt Kugelstoß-Meeting in Sassnitz - Schwanitz Zweite

David Storl hat das Meeting in Potsdam gewonnen

Storl gewinnt Kugelstoß-Meeting in Potsdam

Nadine Müller holt in Zagreb Silber

IAAF-Meeting: Müller Zweite - Roleder verpasst Podium


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.