Samstag, 23.06.2012

Nur 1,88 Meter übersprungen

Ariane Friedrich bleibt unter Olympia-Norm

Hochspringerin Ariane Friedrich ist bei den thüringischen Landesmeisterschaften in Erfurt mit 1,88 Metern erneut unter der Olympia-Norm geblieben.

Ariane Friedrich muss bis zu den Olympischen Spielen im August noch an ihrer Form arbeiten
© Getty
Ariane Friedrich muss bis zu den Olympischen Spielen im August noch an ihrer Form arbeiten

Die WM-Dritte von 2009 scheiterte am Samstag an 1,93 Metern, mit denen sie ihre Jahresbestleistung um einen Zentimeter gesteigert hätte. Die London-Norm liegt bei 1,95 Meter.

Die deutsche Meisterin aus Frankfurt stellte bei ihrem letzten Wettbewerb vor der EM in Helsinki (27. Juni bis 1. Juli) ihren Anlauf von neun auf elf Schritte um.

Friedrich hatte erst zu Jahresbeginn nach einem Achillessehnenriss ihr Comeback gestartet. Sie selbst bewertete den Wettkampf als "Experiment für Helsinki". Trainer Günter Eisinger sprach anschließend von einer "gelungenen Umstellung".

London 2012: Die Olympischen Wettkampfstätten
Ein Blick auf den Olympiapark. Die Wettkampforte werden eine Kombination aus neu zu errichtenden, bereits bestehenden und temporären Anlagen sein
© Getty
1/13
Ein Blick auf den Olympiapark. Die Wettkampforte werden eine Kombination aus neu zu errichtenden, bereits bestehenden und temporären Anlagen sein
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley.html
Das Olympiastadion London wird das Herzstück der Olympischen Sommerspiele 2012 und Austragungsort der Leichtathletik-Wettbewerbe
© Getty
2/13
Das Olympiastadion London wird das Herzstück der Olympischen Sommerspiele 2012 und Austragungsort der Leichtathletik-Wettbewerbe
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=2.html
Das Aquatics Center London: Austragungsort für die Wettbewerbe Schwimmen, Synchronschwimmen und Wasserspringen. Angrenzend: Die Water Polo Arena
© Getty
3/13
Das Aquatics Center London: Austragungsort für die Wettbewerbe Schwimmen, Synchronschwimmen und Wasserspringen. Angrenzend: Die Water Polo Arena
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=3.html
Der London Velopark: Zu ihm gehören zunächst das London Olympic Velodrome und eine BMX-Außenanlage. Für diese BMX-Anlage werden 6.000 temporäre Sitzplätze entstehen
© Getty
4/13
Der London Velopark: Zu ihm gehören zunächst das London Olympic Velodrome und eine BMX-Außenanlage. Für diese BMX-Anlage werden 6.000 temporäre Sitzplätze entstehen
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=4.html
Das Olympic Hockey Centre: Wird der Austragungsort der Feldhockey-Wettbewerbe und 16.000 Zuschauern Platz bieten. Dahinter: Das International Broadcasting Centre
© Getty
5/13
Das Olympic Hockey Centre: Wird der Austragungsort der Feldhockey-Wettbewerbe und 16.000 Zuschauern Platz bieten. Dahinter: Das International Broadcasting Centre
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=5.html
In der Olympic Basketball Arena werden die Vorrunden im Basketball, sowie die Halbfinals und Finals im Handball ausgetragen. Nach der Olympiade wird sie wieder abgebaut
© Getty
6/13
In der Olympic Basketball Arena werden die Vorrunden im Basketball, sowie die Halbfinals und Finals im Handball ausgetragen. Nach der Olympiade wird sie wieder abgebaut
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=6.html
Die North Greenwich Arena wird Austragungsort für Geräteturnen, Trampolinturnen und die Finals im Basketball sein. 20.000 Zuschauer finden hier Platz
© Getty
7/13
Die North Greenwich Arena wird Austragungsort für Geräteturnen, Trampolinturnen und die Finals im Basketball sein. 20.000 Zuschauer finden hier Platz
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=7.html
Die Olympic Handball Arena: Hier werden die Vorrunde und die Viertelfinals im Handball ausgetragen. Sie bleibt im Gegensatz zu vielen anderen Arenen nach den Spielen erhalten
© Getty
8/13
Die Olympic Handball Arena: Hier werden die Vorrunde und die Viertelfinals im Handball ausgetragen. Sie bleibt im Gegensatz zu vielen anderen Arenen nach den Spielen erhalten
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=8.html
Das Wembley-Stadion ist der Austragungsort des Champions-League-Finals 2012/2013
© Getty
9/13
Das Wembley-Stadion ist der Austragungsort des Champions-League-Finals 2012/2013
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=9.html
Der All England Lawn Tennis and Croquet Club in Wimbledon. Nur 20 Tage nach den Wimbledon Championships findet hier das olympische Tennisturnier statt
© Getty
10/13
Der All England Lawn Tennis and Croquet Club in Wimbledon. Nur 20 Tage nach den Wimbledon Championships findet hier das olympische Tennisturnier statt
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=10.html
Der Hyde Park: Eine öffentliche Grünanlage im Herzen Londons. Während der Spiele werden hier die Wettbewerbe im Triathlon und Freiwasserschwimmen stattfinden
© Getty
11/13
Der Hyde Park: Eine öffentliche Grünanlage im Herzen Londons. Während der Spiele werden hier die Wettbewerbe im Triathlon und Freiwasserschwimmen stattfinden
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=11.html
Horse Guards Parade: Ein großer Platz für Paraden, Heerschauen and andere Zeremonien in London. Doch während der Olympischen Sommerspiele 2012...
© Getty
12/13
Horse Guards Parade: Ein großer Platz für Paraden, Heerschauen and andere Zeremonien in London. Doch während der Olympischen Sommerspiele 2012...
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=12.html
...wird aus dem Platz am früheren Hauptquartier der britischen Armee, der Schauplatz des olympischen Beachvolleyball-Turniers
© Getty
13/13
...wird aus dem Platz am früheren Hauptquartier der britischen Armee, der Schauplatz des olympischen Beachvolleyball-Turniers
/de/sport/diashows/1201/olympia-wettkampfstaetten/london-2012-olympic-stadium-aquatics-center-wembley,seite=13.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.