Leichtathletik

Jelena Isinbajewa mit neuem Hallenweltrekord

SID
Jelena Isinbajewa hat ihren Hallenweltrekord im Stabhochsprung auf 5,01 Meter geschraubt
© spox

Weltrekordlerin Jelena Isinbajewa hat beim Hallenmeeting XL Galan im Stockholmer Globen ihren eigenen Weltrekord unterm Dach um einen Zentimeter auf 5,01 Meter verbessert.

Stabhochsprung-Weltrekordlerin Jelena Isinbajewa hat beim Meeting in Stockholm ihren eigenen Hallenweltrekord um einen Zentimeter auf 5,01 Meter verbessert.

Die Russin, deren Bestleistung im Freien bei 5,06 Metern liegt, überquerte die Höhe im zweiten Versuch. Die 29-Jährige setzte sich gegen die Britin Holly Bleasdale und die Kubanerin Yarisley Silva (beide 4,72 m) durch.

Bislang hatte die Amerikanerin Jennifer Suhr mit 4,88 Metern die Saisonwertung angeführt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung