Sonntag, 11.12.2011

Große Ziele für London 2012

Bolt: "Ich bin immer noch die Nummer eins"

Jamaikas Supersprinter Usain Bolt hat trotz des Fehlstart-Debakels im WM-Finale über 100 m nichts von seinem Selbstbewusstsein verloren.

Usain Bolt ist davon überzeugt, auch bei den Olympischen Spielen in London jubeln zu können
© Getty
Usain Bolt ist davon überzeugt, auch bei den Olympischen Spielen in London jubeln zu können

Weltrekordler Bolt, der seinen Titel an Landsmann Yohan Blake verlor, hält sich immer noch für den schnellsten Mann der Welt und den Topfavoriten auf Olympia-Gold 2012 in London.

"Auch wenn einige meinen, es würde Jungs geben, die mich schlagen werden, bin ich immer noch die Nummer eins. Ich bin der Olympiasieger", sagte Bolt. Bei den Spielen 2008 in Peking hatte er Gold über 100, 200 und mit der 4x100-m-Staffel gewonnen.

Die Konkurrenz zu seinem Trainingspartner Blake sieht Bolt ganz entspannt. "Wir trainieren zusammen und motivieren uns gegenseitig, besser zu werden", sagte Bolt. Sein Ziel für London bleiben drei Goldmedaillen und das Knacken seiner Weltrekorde über 100 (9,58) und 200 (19,19) Meter: "Das würde mich zu einer Legende machen."

Bilder des Tages - 11. Dezember
Gegen welchen Gegner Cedric Jackson von den New Zealand Breakers hier spielt, ist ungewiss. Allerdings gewannen die Breakers mit 86:73 gegen die Adelaide 36ers
© Getty
1/5
Gegen welchen Gegner Cedric Jackson von den New Zealand Breakers hier spielt, ist ungewiss. Allerdings gewannen die Breakers mit 86:73 gegen die Adelaide 36ers
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1112/cedric-jackson-martin-kaymer-hockey-australien-sara-tomic-bing-li-walking.html
Sonntags im Park: Das Spitzenfeld der Herren beim... 50-km-Walking-Lauf der Herren in Melbourne. Jared Tallent konnte das Spektakel für sich entscheiden
© Getty
2/5
Sonntags im Park: Das Spitzenfeld der Herren beim... 50-km-Walking-Lauf der Herren in Melbourne. Jared Tallent konnte das Spektakel für sich entscheiden
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1112/cedric-jackson-martin-kaymer-hockey-australien-sara-tomic-bing-li-walking,seite=2.html
Immer auf den Ball fixiert: Sara Tomic bei den Playoffs der Australian Open im Spiel gegen Astra Sharma
© Getty
3/5
Immer auf den Ball fixiert: Sara Tomic bei den Playoffs der Australian Open im Spiel gegen Astra Sharma
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1112/cedric-jackson-martin-kaymer-hockey-australien-sara-tomic-bing-li-walking,seite=3.html
Der deutsche Golf-Star Martin Kaymer zeigt in Dubai eine gute Leistung. Muss wohl am gekonnten Dehnen liegen
© Getty
4/5
Der deutsche Golf-Star Martin Kaymer zeigt in Dubai eine gute Leistung. Muss wohl am gekonnten Dehnen liegen
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1112/cedric-jackson-martin-kaymer-hockey-australien-sara-tomic-bing-li-walking,seite=4.html
So sehen Sieger aus: Das australische Hockey-Team gewinnt die Men's Champions Trophy 2011 - Gratulation!
© Getty
5/5
So sehen Sieger aus: Das australische Hockey-Team gewinnt die Men's Champions Trophy 2011 - Gratulation!
/de/sport/diashows/1112/Bilder-des-tages/1112/cedric-jackson-martin-kaymer-hockey-australien-sara-tomic-bing-li-walking,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.