Zwei Drittel des Teams ist am Donnerstag aufgebrochen

DLV-Tross gestartet - Aus für Demut und Höhne

SID
Freitag, 19.08.2011 | 15:00 Uhr
Katja Demut muss ihren Start bei der Weltmeisterschaft in Daegu absagen
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Der WM-Start der deutschen Dreisprung-Rekordlerin Katja Demut ist wegen einer Verletzung im Fersenbereich fraglich.

Die deutsche Dreisprung-Rekordlerin Katja Demut muss ihre Teilnahme an der Leichtathketik-WM in Daegu verletzungsbedingt abgesagen. "WM aus....Ziel Olympia...!", teilte die 27-Jährige am späten Donnerstagabend auf ihrer Facebook-Seite mit.

Auch der WM-Fünfte im Gehen, Andre Höhne, muss seine Teilnahme aufgrund muskulärer Probleme absagen.

DLV-Sportdirektor Thomas Kurschilgen hatte am Donnerstagmorgen beim Abflug des ersten WM-Trosses am Donnerstag zum Saisonhöhepunkt (27. August bis 4. September) noch auf Demuts Start gehofft."Sie hat sich gestern beim letzten Krafttraining eine Verletzung im Fersenbereich zugezogen. Die ärztliche Diagnose steht noch aus."

Nach dem Aus für Demut und Höhne stehen nach den Absagen von Sprinter Christian Blum (Wattenscheid) und Speerwerfer Till Wöschler (Zweibrücken) noch 72 Athleten im WM-Team.

Die ersten Athleten sind auf dem Weg

"Fast zwei Drittel der Mannschaft sind am Donnerstag von München aus bereits gestartet, inklusive Betreuern 70 Personen" sagte Kurschilgen.

Die übrigen Athleten fliegen am 21. und 24. August ab und bereiten sich ebenfalls im Trainingslager auf der Insel Jeju auf die WM vor. Nach rund einer Flugstunde werden am kommenden Mittwoch die ersten DLV-Athleten in Daegu eintreffen, wo am Samstag die 13. WM beginnt.

Goldhoffnungen unter rund zehn Medaillenkandidaten sind Hammerwurf-Weltrekordlerin Betty Heidler (LG Frankfurt), Diskus-Weltmeister Robert Harting (Berlin) und die Speerwurf-Olympiadritte Christina Obergföll (Offenburg), die in der Diamond League vier der sechs Saisonmeetings gewann.

Alles zur Leichtathletik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung