Vor der Leichtathletik-WM in Daegu

Zehnkampf-Olympiasieger Bryan Clay sagt ab

SID
Sonntag, 21.08.2011 | 11:40 Uhr
Bryan Clay nach seinem Sturz bei den Trials über 110-Meter-Hürden, bei dem er sich am Knie verletzte
© Getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals

Zehnkampf-Olympiasieger Bryan Clay verzichtet wegen einer Knieverletzung auf die Teilnahme an der Leichtathletik-WM in Daegu. Der US-Amerikaner war über 110-Meter-Hürden bei den Trials gestürzt.

Zehnkampf-Olympiasieger Bryan Clay verzichtet wegen einer Knieverletzung auf die Teilnahme an der Leichtathletik-WM in Daegu (27. August bis 4. September).

"Ich spüre, dass ich nicht mein Bestes geben könnte", teilte der 31-jährige Amerikaner in einem von seinem Manager Paul Doyle verbreiteten Statement mit: "Ich möchte immer um Medaillen kämpfen, aber nach den vergangenen sechs Wochen weiß ich, dass mein Knie dafür im Moment nicht stabil genug ist."

Clay: Ziel Olympia 2012

Clay war im Zehnkampf der US Trials im Juni über 110 m Hürden gestürzt und hatte dabei die Verletzung am rechten Knie erlitten.

Sein Ziel sind nun die Olympischen Spiele 2012 in London, wo er als erster Zehnkämpfer der Geschichte seine dritte Olympia-Medaille nach Silber 2004 in Athen und Gold 2008 in Peking gewinnen will.

Alles zur Leichtathletik

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung