Sabrina Mockenhaupt vor ihrem 30. DM-Titel

SID
Donnerstag, 05.05.2011 | 11:56 Uhr
Keine Gegnerin scheint stark genug: Sabrina Mockenhaupt vor Meistertitel über 10.000-m-Distanz
© Getty
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 3
AEGON Classic Women Single
Live
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Sabrina Mockenhaupt steht am Samstag vor ihrem 30. deutschen Meistertitel seit 2001. Keine Gegnerin scheint auf der 10.000-m-Distanz stark genug, sie als Siegerin zu verhindern.

Sabrina Mockenhaupt steht am Samstag in Essen vor ihrem 30. deutschen Meistertitel in der Leichtathletik seit 2001. Keine Gegnerin scheint auf der 10.000-m-Distanz stark genug, die Siegenerin als Siegerin zu verhindern.

Bereits in Crosslauf und Halbmarathon hatte die 30-Jährige, die zu Gunsten eines Herbst-Marathons auf die WM in Daegu/Südkorea (27. August bis 4. September) verzichten will, in diesem Jahr nationale Titel gewonnen.

Den Start beim 10.000-m-Europacup am 4. Juni in Oslo strebt Mocki ebenfalls nicht an. Bei den Männern wird wohl niemand die Cup-Norm von 28:40 Minuten schaffen.

Mehr Leichtathletik auf SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung