Spaniens EM-Dritter Blanco zwei Jahre gesperrt

SID
Mittwoch, 26.01.2011 | 11:29 Uhr
Der Spanier Jose Luis Blanco ist wegen Dopings zwei Jahre gesperrt worden
© sid
Advertisement
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12

Jose Luis Blanco ist vom Leichtathletik-Weltverband IAAF wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Der Spanier war im Juli positiv auf das Blutdopingmittel Epo getestet worden.

Sechs Monate nach seinem EM-Bronze von Barcelona über 3000m Hindernis ist der Spanier Jose Luis Blanco vom Leichtathletik-Weltverband IAAF wegen Dopings für zwei Jahre bis zum 26. Oktober 2012 gesperrt worden. Der 35-Jährige, der während der spanischen Meisterschaften im Juli in Aviles positiv auf das Blutdopingmittel Epo getestet worden war, ist somit für die WM im August in Daegu/Südkorea und für Olympia 2012 in London nicht startberechtigt. Die Bronzemedaille soll Ion Luchjanov aus Moldawien erhalten.

Blanco bestritt die Vorwürfe. "Ich habe während meiner langen sportlichen Karriere nie ein verbotenes Mittel genommen. Ich hatte zwischen Juni und September neun Dopingkontrollen in vier Ländern ohne Beanstandung", hatte Blanco nach seiner Suspendierung erklärt.

Auch Mata Dominguez unter Dopingverdacht

Unter starkem Dopingverdacht steht auch Spaniens Hindernis-Weltmeisterin Marta Dominguez. Sie war zusammen mit zwölf anderen wegen des Verdachts ihrer Verwicklung in die "Operacion Galgo" um den Arzt Eufemiano Fuentes festgenommen, aber wegen ihrer Schwangerschaft wieder freigelassen worden.

Als Konsequenz aus dem neuerlichen Dopingskandal in Spanien will der nationale Leichtathletik-Verband RFEA seine Möglichkeiten zur Verfolgung von Betrügern erweitern. Die RFEA-Spitze will die Einführung eines biologischen Passes forcieren und für künftige Dopingvergehen Sperren zwischen zwei und vier Jahren aussprechen.

Denise Hinrichs fällt mit Kreuzbandriss aus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung