Wegen fehlender Starterlaubnis

EM-Dritte Nytra bangt um Startrecht

SID
Samstag, 22.01.2011 | 17:52 Uhr
Carolin Nytra kündigte ihren Vertrag bei der TuS Komet Arsten einseitig
© sid
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Die EM-Dritte Carolin Nytra muss um ihren Start beim Hallen-Länderkampf in Glasgow zittern. Die Hürdensprinterin hat noch keine Starterlaubnis für ihren neuen Klub erhalten.

Eine Woche vor dem geplanten Einsatz beim Hallen-Länderkampf in Glasgow bangt die EM-Dritte Carolin Nytra noch um das Startrecht für die MTG Mannheim. Nach Informationen von Radio Bremen beharren der Bremer Verband und der bisherige Verein TuS Komet Arsten darauf, dass die Hürdensprinterin vertraglichen Verpflichtungen nachkommt.

Carolin Nytra hatte ihren Verein im November verlassen und sich der MTG Mannheim angeschlossen. Seitdem wartet Carolin Nytra auf ihren Athletenpass und damit auf die Starterlaubnis für den neuen Klub. Das Problem: Der alte Vertrag läuft noch bis nach Olympia 2012 in London.

Carolin Nytra hatte diesen einseitig aufgekündigt. Bislang konnte noch keine einvernehmliche Lösung erzielt werden. Nun wird offenbar über einen Vergleich verhandelt, der sich laut "leichtathletik.de" in vierstelliger Höhe bewegen dürfte.

Auf ihrer Homepage hatte die 25-Jährige bereits ihren vorläufigen Wettkampfplan bekannt gegeben. Der Saisoneinstieg ist am 29. Januar beim Hallen-Länderkampf in Glasgow geplant. Nach Meetings in Stuttgart (5. Februar), Düsseldorf (11. Februar) und Karlsruhe (13. Februar) will sie dann bei der Hallen-DM in Leipzig (26./27. Februar) an den Start gehen.

Carolin Nytra im Interview: "Am Boden schnell, in der Luft langsam"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung