Comeback in Österreich

Gebrselassie läuft in Wien Halbmarathon

SID
Dienstag, 21.12.2010 | 12:22 Uhr
Haile Gebrselassie (M.) wurde am 18. April 1973 in Assela (Äthiopien) geboren
© Getty
Advertisement
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Weltrekordler Haile Gebrselassie wird am 17. April im Rahmen des 28. Wien-Marathon sein Europa-Comeback geben. Der 37 Jahre alte Äthiopier startet in Österreichs Hauptstadt beim Halbmarathon.

Weltrekordler Haile Gebrselassie wird am 17. April im Rahmen des 28. Wien-Marathon sein Europa-Comeback geben.

Der 37 Jahre alte Äthiopier startet in Österreichs Hauptstadt allerdings nicht über die 42,195-km-Distanz, sondern bestreitet einen Halbmarathon.

"Marathon würde Budgetrahmen sprengen"

"Ein Marathon mit Haile würde unseren Budgetrahmen sprengen. Aber wir haben ihm eine Idee vorgelegt, die ihm gefallen hat. Er läuft ein eigenes Halbmarathonrennen und wird versuchen, die vor ihm gestarteten Top-Marathonläufer einzuholen", sagte Veranstalter Wolfgang Konrad.

Gebrselassie hatte nach seinem vorzeitigen Ausstieg beim New-York-Marathon am 6. November seinen Rücktritt erklärt, diesen aber wenig später widerrufen und die Olympischen Spiele 2012 in London als Ziel ausgegeben.

Seinen nächsten Marathon-Start plant der zweimalige Olympiasieger am 27. Februar in Tokio. Den immer noch gültigen Weltrekord über die klassische Distanz stellte Gebrselassie in 2:03:59 Stunden 2008 in Berlin auf.

Gebrselassie macht Comeback perfekt

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung