Nach vierjähriger Sperre zurück in die Weltspitze

Doping-Sünder Gatlin bei Trainer-Star Johnson

SID
Sonntag, 28.11.2010 | 12:43 Uhr
Neuer Coach für den ehemaligen Dopingsünder Justin Gatlin
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Fr11:50
Tigers -
Titans
AEGON Classic Women Single
Fr12:30
WTA Birmingham: Viertelfinals
Mallorca Open Women Single
Fr12:30
WTA Mallorca: Viertelfinals
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1

Athen-Olympiasieger Justin Gatlin wird künftig von US-Trainerstar Brooks Johnson betreut. Johnson will Gatlin nach dessen vierjährigem Dopingbann zurück in die Weltspitze führen.

Athen-Olympiasieger Justin Gatlin (USA) trainiert nach seinem Sprint-Comeback künftig beim US-Trainerstar Brooks Johnson, der in den USA zum Leichtathletik-Coach des Jahres gewählt wurde. Johnson hatte 2010 David Oliver zum weltbesten Hürdensprinter geformt und will nun Gatlin (28) nach dessen vierjährigem Dopingbann zurück in die Weltspitze führen.

Gatlin hatte im zweiten Rennen seit 2006 im estnischen Tallinn wieder 10,17 Sekunden erzielt. Vor vier Jahren war der 100- und 200-m-Weltmeister von 2005 durch eine zwei Monate vorher genommene Kontrolle positiv auf das männliche Sexualhormon Testosteron getestet und als Wiederholungstäter für acht Jahre gesperrt worden.

Die spätere Halbierung der Strafe hatte der Internationale Sportgerichtshof CAS bestätigt. Aufgrund seiner Dopingsperre war Gatlin auch die Einstellung des damaligen 100-m-Weltrekordes (9,77 Sekunden) aus dem Mai 2006 aberkannt worden.

Gatlin, der vorsätzliches Doping immer bestritten hat, wurde in Europa wegen seiner Sperren nur von wenigen Meeting-Veranstaltern eingeladen. Er hofft 2011 auf eine Aufhebung dieses Boykotts.

Mockenhaupt zurück zur LG Sieg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung