Aufgrund ständiger Wadenprobleme

Knie-OP bei Kugelstoßerin Hinrichs

SID
Mittwoch, 08.09.2010 | 18:12 Uhr
Denise Hinrichs holte im vergangenen Jahr bei den Hallen-Europameisterschaften Silber
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles

Nach einer Operation am linken Knie muss Kugelstoßerin Denise Hinrichs mehrere Wochen pausieren. Die 23-Jährige will mit der OP ihre Probleme an der Wade in den Griff bekommen.

Kugelstoßerin Denise Hinrichs hat sich einer Operation am linken Knie unterzogen und muss eine mehrwöchige Trainingspause einlegen.

"Die Knorpel-OP schien uns nötig, um meine Probleme an der oberen Wade in den Griff zu bekommen, die mich seit dem letzten Sommer behindert haben", sagte die 23-Jährige vom TV Wattenscheid 01 nach dem Eingriff in Düsseldorf.

Hinrichs hatte im vergangenen Jahr bei den Hallen-Europameisterschaften die Silbermedaille gewonnen.

Heidler kassiert 30.000 Dollar Preisgeld

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung