Leichtathletik

Zehnkampf-Comeback von Schrader und Niklaus

SID
Dienstag, 24.08.2010 | 17:29 Uhr
Michael Schrader musste verletzungsbedingt auf eine Teilnahme bei der Heim-WM 2009 verzichten
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die in den beiden vergangenen Jahren von Verletzungen gestoppten Weltklasse-Zehnkämpfer Michael Schrader (Leverkusen) und Andre Niklaus (Berlin) stehen am Wochenende vor ihrem Comeback.

Für die beiden Zehnkämpfer Michael Schrader und Andre Niklaus geht am Wochenende der Wettkampf-Stress wieder los. Bei den deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Potsdam wollen beide nach langwierigen Verletzungen wieder den Anschluss finden.

Niklaus, Vierter und Fünfter bei den Weltmeisterschaften 2005 und 2007, hatte wegen einer Operation am Sesambein 2009 die WM in seiner Heimatstadt Berlin verpasst.

Schrader, 2009 Weltranglisten-Fünfter, hatte zweimal Ermüdungsbrüche am Schienbein erlitten. Dagegen fehlt im Siebenkampf die WM-Zweite und EM-Dritte Jennifer Oeser (Leverkusen) nach bereits beendeter Saison.

Doping: Pakistan sperrt sieben Athleten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung