Semenyas Coach tritt auf die Bremse

SID
Donnerstag, 05.08.2010 | 15:51 Uhr
Am 6. Juli 2010 gab die IAAF bekannt, dass Caster Semanya (l.) wieder bei den Frauen starten darf
© Getty
Advertisement
NHL
Live
Capitals @ Islanders
NBA
Live
Celtics @ Bulls
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Nach der langen Zwangspause von 800-m-Weltmeisterin Caster Semenya hat ihr Trainer Michael Seme vor dem Start der 19-Jährigen beim ISTAF in Berlin vor zu hohen Erwartungen gewarnt.

Der Trainer von 800-m-Weltmeisterin Caster Semenya hat vor ihrem Start beim Internationalen Stadionfest (Istaf) am 22. August in Berlin vor allzu hohen Erwartungen gewarnt. "Es wird nicht einfach sein, sie wettbewerbsfähig zu machen", sagte Michael Seme knapp drei Wochen vor der Rückkehr Semenyas an die Stätte ihres WM-Triumphs vor genau einem Jahr.

Während einer schier endlosen Diskussion um ihr Geschlecht musste die 19-Jährige eine elfmonatige Zwangspause einlegen und erhielt vom Internationalen Leichtathletik-Verband IAAF erst am 6. Juli wieder eine Starterlaubnis.

Seme: "Es ist wie ein Neubeginn"

"Nach so einer langen Zeit ist es für jeden Athleten schwierig, wieder in Form zu kommen. Es ist beinahe so wie ein Neubeginn", sagte ihr Coach der südafrikanischen Tageszeitung "Cape Times".

Im Juli war die Südafrikanerin Semenya in Finnland bei zwei eher unbedeutenden Rennen über 800 m an den Start gegangen und blieb dabei neun bzw. sieben Sekunden über ihrer Berliner WM-Siegerzeit von 1:55,45 Minuten.

Semenyas großes Saisonziel sind die Commonwealth-Spiele im Oktober in Neu Delhi/Indien. "Nach elf wirklich harten Monaten, in denen ich vieles mitmachen musste, freue ich mich, wieder auf die Rennstrecke gehen zu können", sagte die Mittelstreckenläuferin.

Asafa Powell sagt Springt-Gipfel in Stockholm ab

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung