Leichtathletik

Sprintstar Powell beendet seine Saison

SID
Samstag, 21.08.2010 | 16:39 Uhr
Asafa Powell holte 2009 bei der WM in Berlin Bronze im 100-Meter-Sprint
© Getty
Advertisement
Wuhan Open Women Single
Live
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Der jamaikanische Sprintstar Asafa Powell hat wegen anhaltender Verletzungsprobleme seine Saison beendet.

Der frühere Weltrekordhalter hatte wegen Rückenbeschwerden bereits seine Starts in Stockholm, London, Paris und Zürich absagen müssen.

Powells Agent Paul Doyle erklärte, dass Powell "viele Probleme mit seiner Leiste hat, die auf den Rücken ausstrahlen". Auch Powells Landsmann und Olympiasieger Usain Bolt hat seine Saison bereits aus Verletzungsgründen beendet.

Bolt nicht überrascht von Niederlage

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung