Donnerstag, 22.07.2010

Leichtathletik

Sprint-Oma Ottey läuft mit 50 in EM-Staffel

Mit 50 Jahren will Sprint-Oma Merlene Ottey es noch einmal wissen. Die frühere Sprint-Weltmeisterin wird bei der EM in Barcelona in der slowenischen 4x100-m-Staffel starten.

Merlene Ottey Bestzeit über 200 Meter liegt bei 21,64 Sekunden
© Getty
Merlene Ottey Bestzeit über 200 Meter liegt bei 21,64 Sekunden

Merlene Ottey bricht alle Rekorde: Im Alter von 50 Jahren wird Jamaikas frühere Sprint-Weltmeisterin bei der am Dienstag in Barcelona beginnenden Leichtathletik-EM (27. Juli bis 1. August) in Sloweniens 4x100-m-Staffel starten.

Ottey, die seit dem Olympia-Bronze 1980 in Moskau 29 Medaillen bei internationalen Meisterschaften gewann, hatte nach ihrem 50. Geburtstag am 10. Mai in 11,77 Sekunden einen Altersklassen-Weltrekord über 100m aufgestellt.

Bestzeit 2000 in Sydney

Ihre Bestzeit hatte sie 1996 in 10,74 Sekunden erzielt und ihre letzten Medaillen bei Olympia 2000 in Sydney gewonnen, mit Jamaikas Staffel Silber über 4x100 und Bronze über 100m. Seit dem Wechsel nach Slowenien im Jahr 2004 gewann Merlene Ottey kein Edelmetall mehr.

Bei fünf Olympischen Spielen hatte Ottey neun Medaillen geholt, dreimal Silber und sechsmal Bronze. Bei sechs Weltmeisterschaften im Freien scheffelte sie 14-mal Edelmetall: Gold über 200 m (1993 und 1995) und 4x100m (1991), viermal Silber und siebenmal Bronze.

Bei vier Hallen-Weltmeisterschaften gewann Ottey sechs Medaillen: 1989 und 1991 Gold über 200 sowie 1995 über 100m, dazu seit 1987 zweimal Silber und einmal Bronze.

Leichtathletik: Alle News im Überblick

Bilder des Tages - 22. Juli
Der Herr der Lüfte - Jeremy Lelievre springt bei den IAAF World Junior Championships mal eben mit dem Stab über 4,50 Meter
© Getty
1/7
Der Herr der Lüfte - Jeremy Lelievre springt bei den IAAF World Junior Championships mal eben mit dem Stab über 4,50 Meter
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2207/john-oshea-tomasz-kuszczak-rugby-taylor-dent-philadelphia-union.html
Von wegen, im Männersport sei kein Platz für Zärtlichkeiten. Russell Martin von den Dodgers beglückwünscht seinen Pitcher Chad Billingsley zu einem astreinen Shutout
© Getty
2/7
Von wegen, im Männersport sei kein Platz für Zärtlichkeiten. Russell Martin von den Dodgers beglückwünscht seinen Pitcher Chad Billingsley zu einem astreinen Shutout
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2207/john-oshea-tomasz-kuszczak-rugby-taylor-dent-philadelphia-union,seite=2.html
John O'Shea (M.) und Sebastien Le Toux (l.) bekriegen sich in der Luft, während Tomasz Kuszczak im Borussia-Dortmund-Gedenk-Trikot gebannt auf den Ball wartet
© Getty
3/7
John O'Shea (M.) und Sebastien Le Toux (l.) bekriegen sich in der Luft, während Tomasz Kuszczak im Borussia-Dortmund-Gedenk-Trikot gebannt auf den Ball wartet
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2207/john-oshea-tomasz-kuszczak-rugby-taylor-dent-philadelphia-union,seite=3.html
Da möchte man kein gelber Rugbyball sein: Luke Hodge von den Hawthorn Hawks verprügelt im Training die Spielgeräte
© Getty
4/7
Da möchte man kein gelber Rugbyball sein: Luke Hodge von den Hawthorn Hawks verprügelt im Training die Spielgeräte
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2207/john-oshea-tomasz-kuszczak-rugby-taylor-dent-philadelphia-union,seite=4.html
Taylor Dent kann es nicht glauben: Gerade hat er den ersten Satz gegen Horacio Zeballos mit 4:6 verloren. Am Ende hat's doch gereicht, Dent setzt sich in drei Sätzen durch
© Getty
5/7
Taylor Dent kann es nicht glauben: Gerade hat er den ersten Satz gegen Horacio Zeballos mit 4:6 verloren. Am Ende hat's doch gereicht, Dent setzt sich in drei Sätzen durch
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2207/john-oshea-tomasz-kuszczak-rugby-taylor-dent-philadelphia-union,seite=5.html
Der Altmeister und sein Nachfolger: Michael Schumacher (r.) mit einem intensiven Tete-a-Tete mit Sebastian Vettel vor ihrem Heim-GP in der Formel 1 am Hockenheimring
© Getty
6/7
Der Altmeister und sein Nachfolger: Michael Schumacher (r.) mit einem intensiven Tete-a-Tete mit Sebastian Vettel vor ihrem Heim-GP in der Formel 1 am Hockenheimring
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2207/john-oshea-tomasz-kuszczak-rugby-taylor-dent-philadelphia-union,seite=6.html
Und noch ein Altmeister. Na, erkannt? Auch Eddie Jordan gibt sich die Ehre beim Deutschland-GP. Mittlerweile arbeit Eddie für die "BBC" als Experte für die Formel 1
© Getty
7/7
Und noch ein Altmeister. Na, erkannt? Auch Eddie Jordan gibt sich die Ehre beim Deutschland-GP. Mittlerweile arbeit Eddie für die "BBC" als Experte für die Formel 1
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/2207/john-oshea-tomasz-kuszczak-rugby-taylor-dent-philadelphia-union,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.