Sonntag, 23.05.2010

Diamond League in Shanghai

Usain Bolt gewinnt 200 Meter souverän

Bei seiner Premiere in der Diamond League in Shanghai hat Superstar Usain Bolt die 200 Meter in starken 19,76 Sekunden gewonnen.

Usain Bolt lief bereits neun Mal schneller als 19,76 Sekunden über die 200 m
© Getty
Usain Bolt lief bereits neun Mal schneller als 19,76 Sekunden über die 200 m
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Weltstar Usain Bolt gewann am Sonntag in Shanghai den 200-m-Lauf bei seiner Premiere in der neuen Diamond League in 19,76 Sekunden.

Der 23 Jahre alte Dreifach-Olympiasieger und -Weltmeister verpasste dabei seine Saisonbestzeit von 19,56 Sekunden, die er am 1. Mai in Jamaikas Hauptstadt Kingston bei ebenfalls 0,8 m Gegenwind erzielt hatte.

Bolt blieb in Shanghai seit seinem Junioren-Weltrekord von 2004 (19,93) zum 22. Mal in seiner Karriere unter 20 Sekunden. Zweiter wurde in 20,34 Angelo Taylor (USA).

Siebter Dopingfall in Bolts Jamaika-Team

Das könnte Sie auch interessieren
Eliud Kipchoge gibt Kenia einen Korb

Vier Marathon-Stars um Kipchoge sagen WM-Start für Kenia ab

Usain Bolt sicherte sich in Berlin zwei Weltrekorde

Bolt zu Umbauplänen des Olympiastadions: "Eine Schande"

Leichtathleten setzen sich für den Erhalt des Olympiastadions ein

Athleten kämpfen für Erhalt ihres "Wohnzimmers" Olympiastadion


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.