Leichtathletik

Gebrselassie kündigt Marathon-Weltrekord an

SID
Montag, 26.04.2010 | 21:08 Uhr
Haile Gebreselassie will einen neuen Weltrekord aufstellen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
SaLive
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
SaLive
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Haile Gebrselassie hat angekündigt, seinen eigenen Marathon-Weltrekord zu verbessern und zum ersten Mal unter 2:02 Stunden zu bleiben.

Marathon-Weltrekordler Haile Gebrselassie hat eine neue Bestzeit auf der Distanz über 42,195 Kilometer angekündigt. Der Äthiopier will den vom ihm aufgestellten Weltrekord von 2:03:59 Stunden brechen und erstmals unter 2:02 Stunden bleiben.

"Es gibt einige gute Läufer. Ich denke aber, dass ich derjenige sein werde, der die Rekordzeit erneut unterbieten wird. 2:02 sind möglich", sagte er in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters.

Bei welchem Rennen er seine Rekordzeit brechen will, ließ der 36-Jährige jedoch offen. Anfang des Jahres hatte Gebrselassie zum dritten Mal in Folge den Dubai-Marathon gewonnen, war dabei aber in einer Zeit von 2:06:09 mit einem Weltrekordversuch klar gescheitert.

Seine Bestmarke hatte Gebrselassie Ende September 2008 in Berlin aufgestellt.

Kigen gewinnt Marathon in Hamburg

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung