Deutsche Hockey-Männer für WM qualifiziert

SID
Mittwoch, 19.07.2017 | 21:42 Uhr
Tom Grambusch
Advertisement
Premiership
Wasps -
Exeter
Qatar Total Open Women Single
WTA Doha: Finale
Argentina Open Men Single
ATP Buenos Aires: Finale
NHL
Flyers @ Rangers
NHL
Oilers @ Avalanche
U.S. National Indoor Tennis Championships Men Single
ATP New York: Finale
NHL
Devils @ Hurricanes
NBA
All-Star Game 2018
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale

Die deutschen Hockey-Männer haben beim Halbfinalturnier der World League in Johannesburg mühelos die Runde der letzten Vier erreicht und sich damit für die Weltmeisterschaft 2018 qualifiziert. Im Viertelfinale der Veranstaltung in Johannesburg setzte sich das Team von Bundestrainer Stefan Kermas souverän mit 4:1 (2:0) gegen Frankreich durch und bekommt es nun am Freitag mit Spanien zu tun.

"Das war eine richtig gute Leistung, vor allem in der ersten Hälfte", sagte Kapitän Mats Grambusch: "Wir hatten eine sehr intensive Technikschulung und den richtigen Masterplan für das Spiel". Im zweiten Semifinale stehen sich Weltmeister Australien und Belgien gegenüber (Freitag, 19 Uhr). Neben Deutschland haben somit auch die Australier, die Spanier sowie die Belgier die WM-Teilnahme sicher.

In Johannesburg brachten Tom Grambusch (15.) und Timm Herzbruch (26.) den Olympia-Dritten Deutschland bereits in der ersten Hälfte in Führung, erneut Herzbruch (42.) erhöhte im dritten Viertel auf 3:0. Marco Miltkau (52.) setzte den Schlusspunkt aus Sicht der Deutschen, die im bisherigen Turnierverlauf fünf Siege in fünf Spielen feierten und bei 18 Treffern lediglich sechs Gegentore kassierten.

Durch den Einzug in die Vorschlussrunde qualifizierte sich die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) zudem für das Finalturnier der World League im indischen Bhubaneswar (1. bis 10. Dezember), wo vom 28. November bis 16. Dezember 2018 auch die WM-Endrunde stattfindet. Am Dienstag hatten die DHB-Frauen ebenfalls das Halbfinale in Johannesburg erreicht und damit das Ticket für die WM in London (21. Juli bis 5. August 2018) gelöst.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung