Freitag, 22.01.2016

Hallen-EM in Minsk

Frauen wahren Chance aufs Halbfinale

Die deutschen Hockey-Frauen sind bei der Hallen-EM dem Ziel Halbfinale einen Schritt näher gekommen. Die Mannschaft von Trainer Aditya Pasarakonda setzte sich in Minsk gegen den Hallen-WM-Vierten Österreich mit 2:0 (0:0) durch.

Deutschland muss noch gegen die Ukraine spielen
© getty
Deutschland muss noch gegen die Ukraine spielen

Nur wenige Stunden vorher hatte die deutsche Mannschaft noch mit 3:4-Niederlage gegen Weißrussland verloren

Roda Müller-Wieland (25.) und Teresa Martin Pelegrina (29.) erzielten die Tore für die junge deutsche Mannschaft, die in der Gruppe B noch gegen die Ukraine spielt.

Die deutschen Männer waren am vergangenen Freitag zum 15. Mal Hallen-Europameister geworden.

Das könnte Sie auch interessieren
Der Mannheimer HC hat sich den Titel im Hallen-Europapokal gesichert

Mannheimer HC gewinnt Hallen-Europacup

Der UHC Hamburg gewann die deutsche Hallenhockey-Meisterschaft

Hallenhockey: Köln und Hamburg deutsche Meister nach Penalty-Krimis

Nicolas Jacobi wird nicht mehr für die Nationalmannschaft spielen

Torhüter Jacobi beendet Karriere


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Gelingt den deutschen Herren in Rio der große Coup?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.