Hockey

Juniorenteams verlieren Finale

SID
Die U21-Juniorinnen müssen sich im Finale der Niederlande geschlagen geben.
© getty

Die deutschen U21-Hockey-Nationalmannschaften haben bei der EM im belgischen Waterloo jeweils den Titel verpasst. Beide Auswahlteams des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) unterlagen den Niederlanden.

Die Frauen mussten sich mit 0:2 (0:2) geschlagen geben. Am Abend verloren die Männer gegen den Rivalen aus dem Nachbarland mit 2:5 (0:1).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung