Dritter Sieg gegen Südafrika

Hockey-Herren gewinnen erneut

SID
Samstag, 08.03.2014 | 19:10 Uhr
Martin Zwicker (r.) erzielte beim 5:3-Sieg der deutschen Mannschaft das erste Tor
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Die deutschen Hockey-Herren haben auch das dritte Testspiel ihrer WM-Vorbereitung gegen Südafrika gewonnen. In Kapstadt siegte das Team von Bundestrainer Markus Weise gegen seinen Auftaktgegner bei der bevorstehenden WM in Den Haag mit 5:3 (3:2)

Bereits in den vorherigen beiden Testspielen hatte der Olympiasieger mit 7:2 und 5:2 die Oberhand behalten.

Zum Abschluss der Länderspiel-Serie lieferte die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) allerdings ihre schwächste Leistung während des Aufenthaltes in der Kaprrepublik.

"Man merkte dem Team schon an, dass ihnen nun bereits eine Woche harten Trainings in den Knochen steckt", sagte Teammanager Jochen Heimpel.

Windfeder trifft doppelt

Mit zwei Toren war der Mülheimer Lukas Windfeder (32. und 56.) der erfolgreichste Spieler in der deutschen Mannschaft. Sein Klubkollege Thilo Stralkowski (14.) sowie der Berliner Martin Zwicker (4.) und der Kölner Marco Miltkau (48.) erzielten die weiteren Treffer für Weises Team.

Ihre WM-Generalprobe absolviert die DHB-Mannschaft beim Masters in Düsseldorf (15. bis 18. Mai). Bei dem internationalen Turnier treffen die Gastgeber auf WM-Ausrichter Niederlande, Belgien und Malaysia.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung